​FAQs - Coaching und Ordnung

​Hier werden alle Fragen zu Deinem Thema Coaching und Ordnung beantwortet!

​Thomas Borchert arbeitet seit vielen Jahren als Coach für Ordnung und begleitet seinen Kunden auf dem Weg in die Ordnung. Er unterstützt direkt vor Ort oder durch Telefoncoaching. Hier auf dieser Seite beantwortet Thomas Borchert alle relevanten Fragen zum Thema Coaching und Ordnung.


Die Seite ist im Aufbau und wird ständig ergänzt.


Wie entsteht Unordnung überhaupt?

​Häufig nehmen Menschen die Hilfe zur Ordnung nicht wahr, weil sie glauben, dass Sie schuld an ihrer Unordnung sind und so keine Hilfe annehmen dürfen.

Das ist aber komplett falsch, denn es geht hier nicht um Schuld, sondern es geht um gelernte Mechanismen, die Unordnung hervorrufen. Darüber hinaus habe ich 3 Hauptgründe ausgemacht, die für Unordnung verantwortlich sind.

Grund 1:
Es gibt Menschen, die kreativ sind und denen Ordnung sehr schwer fällt, weil sie das nicht in ihren Erklärsystemen verankert haben. Dazu zählen vor allem Künstler, z.B auch Schauspieler, aber auch Menschen, die sich konkret auf eine Sache spezialisiert haben, häufig Menschen in Computerbereich.

Grund 2:
Bei langer Krankheit, auch Burnout, wird die Ordnung naturgemäß vernachlässigt, weil hier der Genesungsprozeß im Vordergrund steht und man keine Kapazitäten für Ordnung frei hat. Das ist nur allzu verständlich. Häufig ist ein System vorhanden und kann durch 1-2 Termine wieder auf den neuesten Stand gebracht werden.

Grund 3:
Es fehlt ein System, in das die Unterlagen abfließen können. Diese Menschen haben den großen Wunsch nach mehr Ordnung, wissen aber nicht, wie das System aussehen soll und wie sie es befüllen sollen. Hier entwickele ich ein System, das speziell auf die Bedürfnisse des einzelnen Kunden ausgerichtet ist.

ACHTUNG!

GANZ, GANZ WICHTIG !

Die Verantwortung bleibt immer bei Ihnen,
egal, aus welchem Grund die Unordnung entstanden ist!


Ja, ich möchte ein kostenloses Beratungsgespräch!

Wie entstehen lange ToDo-Listen?

​Sicherlich ist es Ihnen auch schon einmal so gegangen:


Sie sind im Arbeitsprozess, vielleicht gerade in einer kreativen Phase, ein Anruf kommt rein und Sie denken: "Jetzt nicht, mach ich später." Sie schreiben auf Ihre ToDo Liste: Herrn X zurückrufen. Das passiert allerdings nicht, weil die nächste Aktualität Zeit und Raum einnimmt. Wenn das Telefonat zusätzlich etwas unangenehm ist, bleibt es auf der Liste.


Das nächste ist ein Brief von einer Versicherung: "Im Moment keine Zeit, mach ich mit den anderen Sachen später." Schwupps, ist es auch auf der Liste.


Einige meiner Kunden haben dutzenden ToDos auf der Liste - KEINE ​CHANCE mehr, die abzuarbeiten.


Ja, ich möchte ein kostenloses Beratungsgespräch! 

Was ist die "Hand in Hand Arbeitsmethode"?

​Bei der "Hand in Hand Arbeitsmethode" handelt es sich um einen effizienten Prozess, der eine schnelle Zusortierung unter Berücksichtigung einer großen Genauigkeit abbildet. Diese von mir entwickelte Methode wird bei der Sortierung "Vor Ort" und beim Telefoncoaching angewendet.


Ja, ich möchte ein kostenloses Beratungsgespräch!

Wann sollte ich mit Thomas Borchert telefonieren?

​Viele meiner Kunden haben eine Odyssee von Monaten und Jahren hinter sich, bevor sie mich anrufen. In dieser Zeit haben sie immer wieder teilweise verzweifelt versucht, Ordnung zu schaffen. Viele verschiedene Ordnungssysteme wurden ausprobiert, jedoch keines davon wurde auf Dauer installiert. Zeugnis davon sind z.B. viele angefangene Ordner, in denen nach den Registern A-Z, 1-31, 1-12 usw. sortiert wurde. Manchmal ist aber nur 1 (!) Blatt in (1!) Ordner abgeheftet, danach war der Mut und Schwung schon wieder weg.

Sinnvoll ist es auf jeden Fall, mit Thomas Borchert zu telefonieren, wenn der Zustand der Unordnung schon über einen längeren Zeitraum anhält. In so einen Fall ist es sehr unwahrscheinlich, dass Menschen es schaffen, aus dem Dilemma der Unordnung herauszukommen.

Sinnvoll ist hier auf jeden Fall, mit Thomas Borchert zu telefonieren.

​​​
Ja, ich möchte ein kostenloses Beratungsgespräch!

"Vor Ort" oder Telefoncoaching, was ist das Beste für mich?

​​​Beides hat Vorteile und es kommt auf die persönliche Situation und die Dringlichkeit an.

Den "Vor Ort Termin" empfehle ich Menschen, die dringend Ordnung brauchen und sich in einer Drucksituation befinden. Zu glauben, dass man gerade in einer Drucksituation den Mechanismus Unordnung, der sich über einen langen Zeitraum aufgebaut hat, lösen kann, ist kontraproduktiv und wird nicht zum Ziel führen. Denn einmal in der Situation der Unordnung zu sein, bedeutet auch, sein Verhalten und sein Tun gerade auf den Zustand der Unordnung auszurichten.


Die Lösung hier kann nur sein, Hilfe von aussen zu holen, um dann wieder mit einem System, das auf die persönlichen Bedürfnisse des Menschen zugeschnitten ist, neu zu starten.

Telefoncoaching setzt den Wunsch und den Willen eines Menschen voraus, das Problem Unordnung selbst in den Griff zu bekommen. Hier wird über einen längeren Zeitraum kontinuierlich an der zunehmenden Ordnung gearbeitet. Ein riesiger Vorteil ist hier, dass wir Schritt für Schritt arbeiten und dass so über den Zeitraum immer mehr Ordnung entsteht und der Kunde neue Mechanismen und Arbeitstechniken in seinen Arbeitsablauf leicht integrieren kann.


Ja, ich möchte ein kostenloses Beratungsgespräch!

Wie läuft eine Coachingstunde ab?

Der Kunde listet die Themen und Probleme auf, die er im Coaching besprechen möchte und schickt sie mir per Mail zu. Hilfreich ist hier die von mir entwickelte "Borchertliste". Wir gehen gemeinsam die Liste Punkt für Punkt durch.

Das Positive ist hier, dass wir neue Mechanismen direkt in den Arbeitsprozess integrieren können und so eine schnelle Änderung des Verhaltens erreicht wird.

​​
Ja, ich möchte ein kostenloses Beratungsgespräch!

Ist das Beratungsgespräch wirklich kostenlos?

​Das Beratungsgespräch ist absolut kostenlos!


Es dauert ca. 45 Minuten. Es handelt sich NICHT um ein Verkaufsgespräch, sondern wir fangen nach einem kurzen Kennenlernen direkt mit der Arbeit an und fincden Lösungen für den Arbeitsprozess.


Nach dem Beratungsgespräch überlegen wir, ob eine Zusammenarbeit zielführend ist und welche Schwerpunkte wir bearbeiten wollen.


Der nächste Schritt ist dann 1 Monat Coaching.


Ja, ich möchte ein kostenloses Beratungsgespräch! 

Wie teuer ist der 1. Monat des Coachings?

​​Für den 1. Monat zahlen alle Kunden 250 € + Mwst, also 297,50 €. Darin sind 4 Telefongespräche a 45 Minuten enthalten und eine Email pro Woche, falls dringende Fragen beim Kunden auftauchen.

Häufig werde ich gefragt, warum ich den 1. Monat so preiswert anbiete.

Für mich steht die Hilfe an 1. Stelle. Wer meine Historie kennt, weiß, dass ich durch meinen Alkoholismus mal ganz, ganz unten an der Leiter stand.

Ich habe mich da alleine rausgekämpft und bin Sprosse für Sprosse mühsam hochgeklettert.

Ich möchte Menschen, die vielleicht wenig oder noch keine Erfahrung mit Therapie oder Coaching haben, die Möglichkeit geben, es einfach mal einen Monat auszuprobieren und zu spüren, wie es ist, mit einem Coach zu arbeiten.

Häufig erzielen wir in diesem 1. Monat schon relevante Ergebnisse und es kommt zu neuen wichtigen Erkenntnissen beim Kunden.

Nach dem 1. Monat überlegen wir gemeinsam, ob die Reise für uns weiter geht.


Ja, ich möchte ein kostenloses Beratungsgespräch!

Wie erreiche ich Thomas Borchert am besten?

​​Es gibt 3 Möglichkeiten Thomas Borchert zu erreichen.


Möglichkeit 1:

​Buchung über den Terminkalender. Hier ist es sinnvoll, den Wunschtermin einzutragen. Grundsätzlich gilt, dass Termine auch am Samstag möglich sind, da ich mich als Dienstleister im besten Sinne verstehe.

Ja, ich möchte ein kostenloses Beratungsgespräch!


Möglichkeit 2:

Festnetznummer 040 - 853 82 922.

Mit Glück bin ich im Büro und wir können dann kurz sprechen, vielleicht kann ich einen Tipp geben, der schon weiter hilft. Wenn ich nicht da bin, läuft der Anrufbeantworter, bitte dann eine kurze Nachricht. Ich rufe dann so schnell wir möglich zurück. Bitte nicht böse sein, wenn ich kurz angebunden  bin, häufig bin ich nur kurz im Büro. Auf jeden Fall können wir dann einen Termin für ein ausführliches Telefonat absprechen.


Möglichkeit 3:

​Mobil 0176 - 345 733 42.

​Ähnlich wie bei der Festnetznummer kann es sein, dass ich nicht drangehe, weil ich beim Kunden im Gespräch bin. Ich sehe aber, wenn ein Anruf eingeht und werde so schnell wie möglich zurückrufen. Auch hier kann es sein, dass ich kurz angebunden bin, wenn ich ans Handy gehe und wir nur einen Termin ausmachen können.


Die beste Möglichkeit ist die Möglichkeit 1 über meinen Terminkalender:

Ja, ich möchte ein kostenloses Beratungsgespräch!

​​​

​Du hast eine Frage zum Thema "Coaching und Ordnung"? Dann fülle das Formular aus. Entweder antworte ich Dir direkt oder ich nehme die Frage hier auf der Seite auf. Du bekommst auf jeden Fall eine Nachricht von mir.

Copyright Thomas Borchert Dein Coach für Ordnung 2020