7 gute Gründe für mehr Ordnung Teil 1 – Kapitel 1.3.0. Ordnung im Kopf – Thomas Borchert Ordnung

Grund 1 bis Grund 4

7 Gründe, was sollen das denn für Gründe sein, wirst Du denken. Bisher hat ja auch alles irgendwie geklappt. Irgendwie – und genau hier liegt der Hase im Pfeffer.

Natürlich funktioniert alles irgendwie. Aber mir geht es nicht darum, dass es irgendwie funktioniert, sondern ich möchte, dass Ordnung auch für Dich eine runde Sache wird und Du sorgenfreier Dein Leben gestalten kannst.

Also fangen wir direkt mit dem 1. Grund für mehr Ordnung an!

Dein Mut zur Veränderung wird belohnt:

Fallen Dir spontan 2 Gründe ein, warum Du mehr Ordnung haben möchtest? Warum hast Du Dir dieses Buch gekauft? Was war der wirkliche Grund dafür?

1.3.1. Grund 1: Schneller Zugriff auf Unterlagen

Der wichtigste Grund ist erst einmal, einen schnellen Zugriff auf die Unterlagen zu haben. Das ist so wichtig, um nicht unnötig Zeit mit Suchen zu verbringen, denn Zeit ist einer der wichtigsten Faktoren in unserer heutigen Zeit.

Dazu ist es notwendig, ein System zu erschaffen, in das die Unterlagen abfließen können. Häufig ist so ein System nicht vor-handen. Das führt dazu, dass Unterlagen auf einen Stapel gelegt werden und so eine Zuordnung nicht vorgenommen wird.

Das Versprechen, es am nächsten Tag, nächste Woche oder nächsten Monat zu machen, wird immer wieder gebrochen und führt so in hohem Maße zu Unordnung bis hin zum Chaos. Wenn es erst einmal soweit gekommen ist, fällt es immer schwerer, Hilfe anzunehmen, da man sich schämt und dem anderen das nicht zumuten möchte.

Die Inanspruchnahme von Hilfe von außen geschieht hier nur noch unter einem sehr großen Druck, z.B. massiver Druck vom Ehe-partner, Behörden (z.B. Steuer) oder anderen Institutionen.

Ordnung sichert Dir also den schnellen Zugriff auf Deine Unterlagen.

Dein Mut zur Veränderung wird belohnt:

Hast Du schon einmal diesen starken Druck von außen gespürt? War er gerechtfertigt oder fühlst Du Dich schlecht behandelt?

1.3.2. Grund 2: Arbeitsenergie günstig einsetzen

Durch das nicht Auffinden von Unterlagen wird die Arbeitszeit und damit natürlich auch wertvolle Arbeitsenergie sinnlos verschenkt. Prozesse werden nicht nur verlangsamt, sondern kommen unter Umständen sogar ganz zum Erliegen.

Es ist ganz klar, wenn ich nach Dokumenten suche, verliere ich Energie zum einen alleine durch die Suchzeit, aber auch durch die Verärgerung oder sogar Wut, wenn ich das Dokument nicht finde oder aber sehr lange danach suche.

Sicherlich ist es nicht schlimm, wenn so etwas einmalig passiert. Die Erfahrung zeigt jedoch, dass bei Unordnung die Suchzeiten stark zunehmen und so immer weniger Zeit für die Kernarbeit verbleibt. Häufig wird das durch eine verlängerte Arbeitszeit ausgeglichen und fällt nicht weiter auf.

Das ist jedoch eine Selbstlüge, denn in der Zeit, in der man sich mit Suchen beschäftigt, könnte man sich mit Akquise, dem Kern-geschäft oder mit neuen Projekten beschäftigen oder einfach nur seine Freizeit genießen.

Ordnung hilft Dir also, Deine Arbeitsenergie günstig einzusetzen.

Dein Mut zur Veränderung wird belohnt:

Wie ist Dein Empfinden? Büßt Du manchmal Lebensenergie ein, wenn Du etwas suchst und nicht findest? Wie groß ist Dein Ärger, wie lange bist Du blockiert?

1.3.3. Grund 3: Zeit für Kreativität schützen

Jeder Unternehmer, besser noch, jeder Mensch hat die Aufgabe seine Zeit für Kreativität zu schützen. In hohem Maße trifft das auch auf den Unternehmer und den Selbstständigen zu.

Es ist unverantwortlich, wenn ein Unternehmer oder Selbst-ständiger in seinem Bereich keine Ordnung hält und sich so dem wichtigsten Gut, das er hat, seiner Kreativität nämlich, beraubt.

Die Kreativität und die Erschaffung neuer Projekte sind die Quellen des Unternehmertums und dürfen auf gar keinen Fall durch Unord-nung oder Verschleppung von Vorgängen eingeschränkt werden. Das geschieht aber sehr häufig!

Es ist ein Irrglauben, dass sich unter der Belastung von Unordnung ein kreativer Prozess entwickeln kann, denn Unordnung ist auch tief mit negativen Gefühlen wie Angst, Scham und Selbstzweifel verbunden.

Aber gerade Angst, Scham und Selbstzweifel sind kein guter Nähr-boden für neue Ideen, kreative Prozesse und für den Start neuer und spannender Projekte.

Ordnung hilft, Deine Zeit für Kreativität zu schützen.

Dein Mut zur Veränderung wird belohnt:

Glaubst Du, dass Du im Chaos kreativ bist? Unterscheide hier, ob Du Künstler bist und durch z.B. eine Vielzahl von Materialien in einem kreativen Prozess etwas Neues erschaffst.

Gilt das auch für einen Stapel Unterlagen? Kann aus so einem Stapel Kreativität entstehen?

1.3.4. Grund 4: Wieder mit Freude arbeiten

Überleg einmal, wann das letzte Mal war, als Du mit Freude an Deine Arbeit gegangen bist. Wann bist Du ins Büro gegangen und hast gedacht:

Ja, der Tag heute gehört mir!

Mit welchen Wünschen bist Du gestartet, in Deinen Job, in Deine Selbstständigkeit? Was ist von den Wünschen übrig geblieben? Sicherlich hast Du an erfolgreiches Arbeiten gedacht. An schnelles Abarbeiten von einfachen Dingen, die Dir nicht angenehm sind. Genauso wie an gute Geschäfte.

Konntest Du damals ahnen, dass Dir genau diese Vorgänge heute Dein Leben so schwer machen? Sicherlich nicht. Denn die Euphorie war groß, als Du gestartet bist.

Spüre noch einmal zurück. Erinnere Dich an die Zeit damals, erinnere Dich an Deine Gedanken damals? Wäre es nicht schön, wieder mit diesem Gefühl: “Ja, der Tag heute gehört mir!”, in jeden neuen Tag zu starten?

Nun, Du weißt, mit Deinem neuen Konzept Ordnung oder mit einer Ergänzung oder Reaktivierung Deines Systems wird es möglich sein.

Mit mehr Ordnung wirst Du wieder mit mehr Freude arbeiten.

Dein Mut zur Veränderung wird belohnt:

Wann war das letzte Mal, als Du in Dein Büro oder in Deine Wohnung gekommen bist und hast Freude und Aufbruchstimmung erlebt? Wäre es nicht toll, diese Stimmung wieder einmal zu spüren? Was kannst Du heute noch für diese Stimmung tun?

Spreche den Satz laut aus: „Der Tag heute gehört mir!“

JETZT SOFORT WEITERLESEN

Links, die Dich auf das nächste Level Deiner Ordnung heben.

Telefoncoaching – 45 Minuten kostenlos – JETZT buchen:
http://thomas-borchert-ordnung.de/bl05

Du möchtest direkt Kontakt mit mir aufnehmen? Kein Problem!